Interstuhl Pfad

Pressemitteilungen
Pressemittilung Interstuhl

Interstuhl-Pfad

Mittwoch, 20.April 2011

Interstuhl hat seinen Firmensitz und seine Produktion traditionsgemäß in Meßstetten-Tieringen auf der Schwäbischen Alb. Seit nunmehr 50 Jahren werden in der herrlichen Landschaft Sitzmöbel hergestellt, die in alle Welt geliefert werden. Das Unternehmen hat sich aufgrund seiner Naturverbundenheit hohen Standards des Umweltschutzes verschrieben und setzt alles daran, den Standort in Tieringen zu sichern.

Download PDF
Pressespiegel
Zollern-Alb-Kurier

50. Jubiläum

Montag, 02.Mai 2011
Zollern-Alb-Kurier

"Die Türen stehen für alle offen", verkündete einer der drei Geschätfsführer von Interstuhl, Joachim Link. Das Familienunternehmen lud am Samstag im Rahmen des 50. Jubiläums alle Bürger zur Besichtigung ein.

Download PDF
Zollern-Alb-Kurier

Stuhlpfade eingeweiht

Montag, 02.Mai 2011
Zollern-Alb-Kurier

Den Wanderweg gibt es schon, die modernen Sitzmöbel sind dagegen neu. Beim Tag der offenen Tür weihte Interstuhl den neuen Stuhlpfad ein. Die künstlerischen Sitze passen sich dabei der Natur an.

Download PDF
Schwarzwälder-Bote

Tag der offenen Tür

Sonntag, 01.Mai 2011
Schwarzwälder-Bote - Christoph Holbein

Meßstetten-Tieringen. Es ist eine Einladung, auf die Entdeckungsreise zu gehen, innezuhalten, die schöne Landschaft zu genießen und über das Sitzen nachzudenken. Zum 50. Jubiläum hat die Firma Interstuhl einen besonderen Pfad initiiert mit besonderen Stühlen.

Download PDF
Schwarzwälder-Bote

Schüler mit gestalterischer Kreativität

Donnerstag, 08.Dezember 2011
Schwarzwälder-Bote - Christoph Holbein

Meßstetten-Tieringen. Es ist eine Entdeckungsreise mit Geist, Körper und Seele für denjenigen, der sich auf den rund zwölf Kilometer langen "Interstuhl Pfad" begibt. Die Exponate zeigen die Vielfalt des Sitzens. Im Frühjahr wird das achte und letzte Objekt installiert.

Download PDF